10 Jahre SPES VIVA Trauerland

In diesem Jahr feiert das SPES VIVA Trauerland in Belm sein 10jähriges Jubiläum.

Zu diesem Anlass findet am 27.3. in Lecons Loft in Belm eine Vortragslesung mit Bildern statt, mit der bekannten Autorin und Familientrauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper.

Umrahmt wird der Abend von einem kleinen Jubiläumsprogramm mit Gemeindebürgermeister Viktor Hermeler, Wegbegleiter Generalvikar Theo Paul und SPES VIVA Trauerland-Leiterin Christiane Wiebens-Kessener. In dieser Veranstaltung wird auch der bisherige Vorstandsvorsitzende des SPES VIVA Fördervereins Dr. Reinhold Kassing verabschiedet, der im Herbst nicht zur Wiederwahl antrat. In der damaligen Mitgliederversammlung konnte er nicht anwesend sein, so dass die Verabschiedung nun durch den neuen Vorsitzenden Rainer Ellermann nachgeholt wird.

Herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei - Spenden willkommen.

Wir bitten um eine Anmeldung bis 15.03. unter 05473/29-101 oder kontakt@spes-viva.de