Alles hat seine Zeit...

Mit Beginn des Jahres 2021 wird das Angebot "Trauertreff für junge Erwachsene" eingestellt. Die Umstände der Corona-Pandemie lassen derzeit keine Planung und Durchführung des Angebotes zu. Die aktuell Teilnehmenden des Treffs werden über diese Änderung informiert.

Zeit für etwas Neues!

Einzel-Trauerbegleitung steht den Betroffenen weiterhin zur Verfügung. Gern sind hierfür die Koordinatorinnen des Ambulanten Hospizdienstes unter 05473/29-117 erreichbar.

Zu einem späteren Zeitpunkt soll ein neues Angebot für trauernde Erwachsene entstehen in Form einer geschlossenen Trauergruppe. SPES VIVA wird hier auf der Website darüber informieren.